: : Bärlauchbutter : :

food | 9. März 2016 | By

headsandfood-food_bärlauchbutter_01a

“Ich bin Jägerin und Sammlerin.”
Ich jage nach schönen Bildmotiven und auf Flohmärkten nach altem  Geschirr.
Ich sammele antike Backförmchen und bin gerne in der  der Natur und pflücke Beeren und Pilze. 
Im Frühling hat es mir der Bärlauch angetan.
Und nun habe ich ihn, beim Spazieren durch den Wald, schon recht früh im Jahr entdeckt.
 
Du findest den Bärlauch überwiegend  in humusreichen Laubwäldern und an Bachläufen, aber auch in einigen Parks. Vom Aussehen her ähnelt er den giftigen Maiglöckchen. Wenn Du Dich aber auf Deine Nase verlässt, fällt das Unterscheiden leicht. Der Bärlauch riecht nach Knoblauch.
Nimm ein Blatt und knicke es, dabei entströmt der charakteristische Duft. Wenn nicht, “Finger weg vom Grünzeug oder ab in die Vase!”
Ich bewaffne mich immer, wenn ich auf die Bärlauch-Jagd gehe, mit Schere und Plastiktüte. Ich schneide die Blätter, um nicht die Wurzeln zu verletzen. Die Tüte, die ich vorher leicht befeuchte, dient dem Bärlauch als Transportmittel und später als Lagerungsstätte im Kühlschrank. 
Am liebsten mache ich aus dem Bärlauch die Bärlauchbutter, aber auch eine Pesto schmeckt vorzüglich. Die grüne Butter ist z.B. beim Osterbrunch ein echter “Hingucker”.

Bärlauchbutter

100 g Mischbutter (aus Butter und Öl, z. B. Kaergarden)
20 g frische Bärlauchblätter
1 TL frisch gepresster Zitronensaft
Meersalz
Chiliflocken

Die Butter mithilfe einer Gabel weich rühren. Den Bärlauch waschen und trocken schütteln, die Stiele entfernen und in schmale Streifen schneiden. Mit dem Zitronensaft zur Butter geben und alles mit dem Pürierstab pürieren. Mit Salz und Chiliflocken abschmecken.
Die Butter in kleine Gläser oder Silikonförmchen füllen und mehrere Stunden kalt stellen. Die Butter aus den Silikonförmchen nehmen und in Backpapier wickeln. Die Butter im Glas oder im Backpapier kalt aufbewahren.

 Tipp: Im Kühlschrank hält sich die Butter einige Tage. Die Butter kann auch eingefroren werden.

headsandfood-food_bärlauchbutter_02
Herzliche Grüße und viel Spaß beim Jagen und Sammeln!

Katja


Kommentare

Folgende HTML tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>