Scharfe Kürbissuppe

food | 20. September 2015 | By

Die ersten Kürbisse sind da! 

headsandfood_food_kuerbissuppe-02 headsandfood_food_kuerbissuppe_03

Zutaten:

800 g Hokkaidokürbis

1 große rote Zwiebel

1-2 Knoblauchzehen

3-5 g Ingwer

2 EL Olivenöl

700 ml Gemüsebrühe

1 frische rote Chilischote

3-4 Stängel Basilikum

3-4 EL Sahne

Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Chiliflocken

Den Kürbis waschen, halbieren, den Stielansatz und die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und klein hacken. Den Ingwer schälen und fein reiben. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Den Ingwer und den Kürbis dazugeben und 2–3 Minuten anbraten. Die Gemüsebrühe dazugießen und die Suppe etwa 10–12 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis gar ist. Inzwischen die Chilischote waschen und in dünne Ringe schneiden. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in schmale Streifen schneiden. Die Suppe mit dem Pürierstab oder im Mixer fein pürieren. Die Sahne unterrühren und mit Salz,  Pfeffer und Chiliflocken abschmecken. Nach Belieben noch einmal kurz aufkochen lassen und je nach Bedarf mit Brühe verdünnen, falls die Suppe zu dickflüssig ist. Die Kürbissuppe mit den Chiliringen und dem Basilikum servieren.

headsandfood_food_kuerbissuppe_01

headsandfood_food_kuerbissuppe-04


Kommentare

Folgende HTML tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>