: : Nachtisch nach Muriels Art : :

food | 21. Dezember 2015 | By

 

headsandfood_food_nachtisch_03

Drei Tage noch bis Weihnachten! Jetzt kommt noch der krönende Abschluss des Menüs: das Dessert! Und das Beste daran, den Kuchenboden kannst Du schon am Vorabend backen.

Für den Fruchtiger Nachtisch nach Muriels Art brauchst Du für
6 Doppeldecker:

FÜR DEN BODEN

½ Vanilleschote oder ½ TL Vanilleextrakt
6 Eiweiß (Gr. L)
1 Prise Salz
250 g Zucker
1 TL Speisestärke
1 TL weißer Essig

 FÜR DIE DEKORATION

½ Granatapfel
200 g dunkle Weintrauben
½ Schälchen Physalis
250 ml Sahne

30 MIN + über Nacht

Den Backofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz schaumig schlagen. Unter Rühren den Zucker einrieseln lassen, bis die Masse glänzend und fest wird. Zuletzt Stärke, Essig und Vanille unterrühren. Die Masse gleichmäßig auf das Backpapier streichen und auf die mittlere Schiene des Backofens schieben. Den Backofen sofort ausschalten, die Backofentür nicht öffnen und die Masse über Nacht im Ofen trocknenlassen. Am nächsten Tag den Kuchen herausnehmen.

Die Granatapfelkerne aus dem Granatapfel lösen. Physalis aus der Hülle lösen und mit den Weintrauben waschen, trocken tupfen und die Früchte halbieren. Mithilfe von Gläsern oder Ausstechern zwölf runde Küchlein aus dem gebackenen Teig ausstechen. Die Sahne steif schlagen, die Küchlein damit bestreichen und je zwei übereinanderstapeln. Die Früchte auf der Sahne verteilen und die Doppeldecker-Törtchen sofort servieren. Eventuell die Küchlein mit Blätterteigkeksen verzieren.

TIPP: Aus dem restlichen Blätterteig, der bei den verwickelten Würstchen übrig bleibt, kannst Du kleine Kekse ausstechen. Besonders schön sehen sie aus, wenn Du sie mit Hagelzucker und Pistazien bestreust.

Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest!
Hab eine gute Zeit!

Herzlich Katja

headsandfood_food_nachtisch_01

headsandfood_food_nachtisch_02

Ich möchte mich sehr herzlich bei Muriel Struck und Ihrer Familie bedanken. Muriel hat mich grosszügig an ihrer Kochkunst teilhaben und mich in der wunderschönen Wohnung fotografieren lassen. Bei den vielen tollen Details hatte ich Schwierigkeiten mich loszueisen…


Kommentare

  1. Leave a Reply

    MaLu's Köstlichkeiten
    22. Dezember 2015

    Liebe Katja,
    Deine Fotos lassen mich schon ganz weihnachtlich fühlen. Das muss ein schöner Tag bei Muriel gewesen sein. Ich weiß ja wie viel Spaß es mit euch beiden macht.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr.
    Ich freue mich schon auf unser nächstes Projekt :-)
    Liebe Grüße Maren

    • Leave a Reply

      Katja
      23. Dezember 2015

      Liebe Maren! Ich freue mich von Dir zu hören und wünsche Dir und Deiner Familie ein richtig schönes Weihnachtsfest!
      Ich freue mich auch auf das nächste gemeinsame Projekt und grüße Dich sehr herzlich!

Folgende HTML tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>